Am Sonntag 18. Juni, war der lang ersehnte Tag für unseren Teamkollegen Christoph – seine Teilname an der Triathlon EM in Kitzbühel. Aus diesem tollen Anlass geben wir Euch einen Überblick von diesem besonderen Tag für Christoph. Wir sind stolz auf seine Leistung!

Den Grundstein seiner überragenden Leistung, einer Zeit von 02:38:18, hat Christoph in der intensiven Vorbereitung gelegt. In den letzten Wochen/Tagen nahm die finale Vorbereitung konkrete Formen an. Am 11.06. setzte Christoph beim Simmeringer Haidelauf noch einmal über die 9km einen härteren Trainingsimpuls.

Die „olympische Distanz“ (Schwimmen 1,5 km, Velofahren: 40 km, Laufen: 10 km), wurde durch „olympisches Wetter“ noch einmal weiter aufgewertet. Nach dem recht frischen Morgen zogen die Temperaturen im Wasser und am Lande schnell an – gegen 10 Uhr schien die Sonne ungetrübt vom Himmel und die Temperaturen lagen schon bei ca. 25°C.

Der Start für Christoph war um 7.30 Uhr. Wir vom Team waren Feuer und Flamme für Christoph vor Ort und direkt an der Strecke.

Eine starke Leistung Christoph! Wir vom Team freuen uns mit Dir und sind Stolz auf Dich!

Hie noch ein paar Eindrücke aus Kitzbühel…